head4

VORGEHÄNGTE GLASFASSADEN

fasadi

Otto Zimmer produziert und montiert alle Arten von Glasfassaden in allen Größen, ohne Einschränkung, bietet eine Vielzahl an Mustern und Designs sowie Herstellung nach individuellem Projekt des Kunden.

Die Glasfassade ist die klassische Alternative der gewöhnlichen Ziegelwände.

Der Zugang des Sonnenlichts und das Spiel mit verschiedenen Ebenen der Helligkeit der Räume werden zunehmend bei der Umsetzung der verschiedenen architektonischen Lösungen eingesetzt.

Transparenz der Fassaden ist durch große Glasscheiben gesichert, die von Systemen mit kleiner sichtbaren Breite des Profils getragen werden. Gleichzeitig soll man die notwendige Stabilität und Zuverlässigkeit der Konstruktion sichern. Glasfassaden können von Aluminium-, leichten Stahl- oder PVC-Profilen getragen werden, sowie von der Kombination dieser Materialien.

st.fasadi

Glasfassaden – bei diesen werden an die aufgebaute  Aluminium- oder Stahlkonstruktion Glaspakete gehängt. Die Konstruktion besteht  aus Horizontalen und Vertikalen, die  mit den sogenannten Fersen für Stahlbetonbauteilen ausgestattet werden. Diese Art der Fassade ist außerhalb des Gebäudes ausgeführt. Die Horizontale dienen für Rinnen, und die Vertikale – für Dachrinnen. Auf dieser Weise erfolgt die Entwässerung.

– Kappenfassade – bei dieser Art von Fassaden wird die Schwerkraft von den Horizontalen getragen. Die Glaspakete werden mit Aluminiumstreifen montiert mit eingebauten Gummidichtungen. Die Befestigung dieser Bänder auf die Tragkonstruktion erfolgt  mit einer Schraube  und wird mit dekorativen Kappen abgedeckt. Oft getroffener Typ Fassaden.

– Fassade auf trockener Fuge – bei dieser Art der Fassaden wird das Glaspaket in Aluminiumrahmen mit einer Gummidichtung montiert, nachdem die Rahmen auf die Tragstruktur aufgebaut werden. Der Einbau der Verglasung zu den Aluminiumrahmen wird entweder durch Befestigungsprofile oder durch Kleben mit Silikon durchgeführt.

– Fassade auf Silikonfuge – hier werden die Glaspakete mit einem speziellen Abstandhalter hergestellt. Auf dieser Weise wird ein Hohlraum in den Silikonfüllern gebildet. In diesen Hohlraum treten Elemente ein, die  mittels Schrauben zu den horizontalen und vertikalen Tragelemente montiert werden, wodurch die Elemente das Innenglas zur Konstruktion pressen, und das Vorderglas bleibt vorne dank dem verwendeten Zweikomponenten-Silikon. Die Fuge zwischen den Glasscheiben wird mit Silikon gefüllt.

SONNENSCHUTZSYSTEME FÜR VORGEHÄNGTE FASSADEN

sys.fasadi

Die Glasfassadenzusammensetzungen müssen vor Überhitzung im Sommer geschützt sein. Zur gleichen Zeit sind die Glasfassaden bevorzugt und ausgewählt, um Zugang zu natürlichem Licht und Wärme zu liefern.

Die Lösung ist ein gesteurter Zugang, der Komfort den Gebäudenutzern sicherstellt. Sonnenschutz-Systeme steuern das Niveau der Erwärmung der Fassade, ohne die  Außenarchitektur zu verletzen.

Die Sonnenschutz-Systeme für Glasfassaden stehen in einer breiten Farb- und Produktvielfalt zur Verfügung.

Galerie

Jedes Projekt erfordert seine Zeit und individuelles Herangehen und auf Ihrem Wunsch werden Sie vom Spezialisten zur Abmessung und zusätzlichen Beratung besucht. Unsere Mitarbeiter bringen Muster des Produkts mit, an dem Sie Interesse haben, damit Sie sich besser informieren können. Stellen Sie einen Antrag per e-mail unter Verwendung des Formulars.

Wir realisieren auch ungewöhnliche Projekte! 

Angebotsanfrage